Schocknachricht – Clara-Halle wird abgerissen! Dafür startet Virtual Reality Training!

Die Gerüchteküche hat es vereinzelt schon vermeldet, die Aussicht auf baldige Rückkehr in unsere Halle wurde diese Woche endgültig zerstört. Den Verein erreichte letzte Woche ein Schreiben des Amts für Gebäudemanagement, dass unsere (besonders von den Auswärtsmannschaften) heißgeliebte Halle bereits Anfang April abgerissen werden muss und ab sofort nicht mehr betreten werden darf. Nach einer Kontrolle der Rissmarker gilt unsere Halle sogar offiziell als einsturzgefährdet! Schocknachricht – Clara-Halle wird abgerissen! Dafür startet Virtual Reality Training! weiterlesen

1. Herren weiter auf Erfolgskurs!

Mit einem ungefährdeten 12:3 Sieg gegen den SVM Wilkau-Haßlau bleiben die Männer der neu formierten 1. Herrenmannschaft an der Ligaspitze der Landesliga. Am Samstag lieferten die Jungs um Kapitän Raffaele Sassano eine solide Mannschaftsleistung ab und scheinen nun vollständig in der Saison angekommen zu sein. Hervorzuheben ist der gute Start in das Spiel, indem alle der drei Doppel gewonnen werden konnten.… weiterlesen →

Auftaktsieg der 4. Mannschaft

Angeführt vom Oldie Heiko (einzigster gemeldeter Stammspieler), fuhren wir als bunt gemischter Haufen ins beschauliche Dahlen. Im Gepäck hatte er einen Neuzugang aus Sri Lanka (Sam), einen aus dem Erzgebirge (René Sch.), den Mannschaftskapitän Tobias, El Boss Christian Ch., sowie den Schreiberling. Im Endeffekt 5 nominelle Ersatzspieler – na wenn das mal gut geht. Dahlen ein zwar bisher völlig unbekannter Gegner, auf dem Papier sicher jedoch eine Mannschaft die der oberen Hälfte zuzuordnen ist. Tendenziell eher Dahlen leichter Favorit, aber in Anbetracht der eigenen Möglichkeiten sind wir da natürlich nicht zum Spaß hingefahren. Der Gastgeber musste 2 Leute ersetzen. Auftaktsieg der 4. Mannschaft weiterlesen

Aus 10. Konsum Leipzig Firmen-Cup wird we.smash.corona

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um das Corona-Virus kann der 10. Konsum Leipzig Firmen-Cup in gewohnter Form leider nicht stattfinden! Das macht uns sehr traurig, aber die Gesundheit aller Beteiligten hat für uns oberste Priorität.

Wir hoffen trotzdem auf die Unterstützung der Tischtennisgemeinschaft und haben die Aktion: „we.smash.corona“ ins Leben gerufen. Sie soll es ermöglichen, dass wir im nächsten Jahr wieder voll durchstarten können und die durch die Pandemie hervorgerufenen wirtschaftlichen Folgen abzumildern.… weiterlesen →

Eilmeldung… Vereinsausschluss bei Clara Zetkin

Die hektischen und informationsreichen letzten Tage und Wochen, machten nun auch vor unserem Verein nicht halt.

Mit dem heutigen Tage sehen wir uns leider gezwungen den sofortigen Vereinssauschluss folgender Spieler bekannt zu geben: Felix Verlohren, Enrico Winter, David Schilmann, Tillmann Lohse und René Weitzel !!!

Nach einer kurzfristig einberufenen Krisensitzung mit den Teilnehmern: Dr. Ch.Ch., Dr.H.Sch., N.H. und N.H. (Namen aufgrund möglicher Racheakte verkürzt), sehen wir uns leider zu diesem Schritt gezwungen.… weiterlesen →

2. Herren behauptet 2. Tabellenplatz gegen Verfolger Rackwitz

Nach Monaten der Spielberichtsabstinenz ist es mal wieder an der Zeit, über ein Punktspiel der 2. Herren zu schreiben. Doch war es nicht irgendein Punktspiel. Insider vermuten, dass es wohl eines der „Schlüsselspiele“ dieser Rückrunde in der 2. Bezirksliga für die Zetkinesen gewesen ist.
Wie man aus Fachkreisen hörte, gibt es ab kommender Saison einige Änderungen und „Reduzierungen“ innerhalb des Staffelsystem der Bezirksligen und Bezirksklassen.… weiterlesen →

Die Pechsträhne geht weiter

Am 26.10. trafen wir auf die 2. Vertretung des TTV Burgstädt, welcher bis zum dortigen Zeitpunkt zwei Plätze über uns auf dem 8. Platz stand, was uns natürlich Hoffnung gab, ihnen wenigstens einen Punkt abzuluchsen. Andererseits war Axel ziemlich angeschlagen und da half auch die Gulaschsuppe am Vortag nicht. Außerdem schlug er den letzten Ball 2 Wochen vorher im Spiel gegen Holzhausen.… weiterlesen →

Erste Mannschaft verliert erneut knapp

Am 12.10. wartete auf die erste Mannschaft von Clara Zetkin, nach Leutzsch letzte Woche, ein weiteres Derby. Dieses Mal ging es zur ebenso punktlosen zweiten Vertretung vom TTC Holzhausen. Wir rechneten uns Chancen gegen die Holzhausener aus, aber wussten auch, dass wir eher Außenseiter sind.

Los ging es mit den Doppeln, die bisher bei uns noch nicht so das gelbe vom Ei waren (1:6).… weiterlesen →