Archiv der Kategorie: Allgemeine Information

3. Mannschaft bisher ungeschlagen in der Rückrunde

Lange gab es nichts zu lesen über unsere dritte Herrenmannschaft, doch nun folgt mal wieder ein Bericht.
Kurze Zusammenfassung zur Hinrunde: Zum Start ein überraschendes Unentschieden gegen Rackwitz, danach viele knappe Niederlagen, eine davon besonders bitter gegen Holzhausen, dann zwei großartige Befreiungsschläge mit Siegen gegen Tresenwald und Colditz und zum Abschluss das eingeplante 0:15 gegen Delitzsch. Ganz ok soweit und schon jetzt besser als letzte Saison.… weiterlesen →

Damen runden erfolgreiches Clara-Wochenende ab !! 8:4 Sieg vs. TSG Markleeberg

CZ-Mädels schweben/schwimmen/reiten oder wie auch immer, weiter auf der Erfolgswelle.

Nachdem schon die letzten Partien doch meist sehr erfolgreich waren, wurde jetzt auch die Hinrunde mit einem Sieg beendet. Aufgrund des Spieltages und der bisherigen Ergebnisse, wiederum ein wichtiger Sieg, denn so konnte der bisherige Abstand „nach Unten“ gehalten werden. Uhrzeittechnisch mal etwas anderes – Beginn 17.30 Uhr zum Sonntag.. kann man mal machen 😉 .… weiterlesen →

2. Mannschaft mit Kantersieg gegen Delitzsch sowie starker Aufholjagd gegen Rotation

Am Wochenende durfte sich die 2. Mannschaft in gleich zwei Punktspielen behaupten und hatte dabei zwei direkte Tabellennachbarn in Form von Delitzsch und Rotation als Gegner.

Wie Heiko so schön sagte, wollten wir uns nun so langsam gen Norden der Tabelle orientieren… 2. Mannschaft mit Kantersieg gegen Delitzsch sowie starker Aufholjagd gegen Rotation weiterlesen

Clara Zetkin trennt sich von Damentrainer

Nach vielen Monaten der Zusammenarbeit entstanden in den letzten Wochen leider unüberwindbare Hürden zwischen dem Verein und dem Trainer der Damenmannschaft. Die für eine friedliche und gemeinschaftliche Zusammenarbeit notwendige Vertrauensbasis konnte nicht aufrecht erhalten werden, sodass sich die Wege zwischen Verein und Damentrainer nun trennen. Wir bedauern, dass dieser Schritt zu Saisonbeginn stattfindet, finden aber zum aktuellen Zeitpunkt auf keinen gemeinsamen Nenner.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für all die Mühe und Unterstützung der Vergangenheit, sowie sämtlichen Aufwand der im Zusammenhang des Damentrainings statt fand. Wir wünschen weiterhin Erfolg sowohl als Spieler, als auch als Trainer! Clara Zetkin trennt sich von Damentrainer weiterlesen

Sieg gegen Wilkau und Miese Zeiten in Leutzsch

Die erste Mannschaft zeigte zum Saisonstart Licht und Schatten mit einem überzeugenden Sieg gegen Lengenfeld und einer fragwürdig schwachen Auswärtsleistung in Holzhausen. Im Heimspiel gegen Wilkau-Haßlau wollten wir selbstverständlich an die Leistung gegen Lengenfeld anknüpfen.
Beide Teams in Stammaufstellung, in der Vergangenheit gewannen wir zu Hause relativ deutlich gegen die sympathischen Gegner aus dem Südwesten Sachsens. Diesmal sollte es knapper werden.… weiterlesen →

Clara Zetkin Leipzig und Leutzscher Füchse fusionieren zur Sportvereinigung „Im Herzen der Stadt“

Die letzten Jahre gab es für Clara Zetkin Leipzig immer nur eine Richtung: Aufwärts. Doch in dieser Saison ist irgendwie der Wurm drin. Manche sagen, dass es am Verletzungspech liegt, andere sehen die Leistungseinbrüche ehemaliger Leistungsträger als Grund. Sei es, wie es sei. Diese Spielzeit kann man nur mit ausreichend bewerten. Und was macht man, wenn man erfolgsverwöhnt ist und es nicht mehr läuft?… weiterlesen →

Angeschlagene Zetkinesinnen mit starker Leistung gegen Holzhausen II

Es gab sicher schon Spiele in der noch jungen Vergangenheit der Clara Zetkin-Damen, die unter besseren Vorzeichen standen: Linda meldete einige Tage vor Spielbeginn, dass die Grippe sie voll erwischt hat…Melanie kam erst eine Woche vor dem Spiel von einem Skilager wieder und hatte neben wochenlangen Trainingsrückstand vorallem noch die alpinen Strapazen in den Knochen stecken… Angeschlagene Zetkinesinnen mit starker Leistung gegen Holzhausen II weiterlesen

Bittere 6:9 Niederlage im Derby…

Zum Beginn der Rückrunde hatten wir die Ehre beim Tabellenführer und Hallennachbarn Rotation Leipzig einzulaufen… Nach dem Unentschieden im Hinspiel und der Verarbeitung der letzten Spiele gingen wir frohen Mutes ins Spiel, wohl wissend, dass Rotation als Favorit ins Spiel ging. Nach kleinen Aufstellungs- und Personalumbauten sollte es nun also folgende Aufstellung richten: René H. – Till – Olli – Andreas – Christian und Gabriel

Das auch unser Hallennachbar das Spiel mehr als konzentriert und motiviert an ging, zeigte allein schon die Tatsache, dass sie mit dem Jugendspieler Fabian Ronczka als Ersatz, eine Art Edeljoker aufboten.… weiterlesen →