Archiv der Kategorie: 1. Herren

Die Pechsträhne geht weiter

Am 26.10. trafen wir auf die 2. Vertretung des TTV Burgstädt, welcher bis zum dortigen Zeitpunkt zwei Plätze über uns auf dem 8. Platz stand, was uns natürlich Hoffnung gab, ihnen wenigstens einen Punkt abzuluchsen. Andererseits war Axel ziemlich angeschlagen und da half auch die Gulaschsuppe am Vortag nicht. Außerdem schlug er den letzten Ball 2 Wochen vorher im Spiel gegen Holzhausen.… weiterlesen →

Erste Mannschaft verliert erneut knapp

Am 12.10. wartete auf die erste Mannschaft von Clara Zetkin, nach Leutzsch letzte Woche, ein weiteres Derby. Dieses Mal ging es zur ebenso punktlosen zweiten Vertretung vom TTC Holzhausen. Wir rechneten uns Chancen gegen die Holzhausener aus, aber wussten auch, dass wir eher Außenseiter sind.

Los ging es mit den Doppeln, die bisher bei uns noch nicht so das gelbe vom Ei waren (1:6).… weiterlesen →

An einem wunderschönen, sonnigen Sonntag….

Wir waren Gast bei der 3. Mannschaft von Hohenstein Ernstthal. Wir waren hochmotiviert und es sollte dieses Mal Auswärts wieder klappen.

Die Doppel hatten wir entschieden zu mixen und mal komplett auszurasten.
Rösch/Lohse 3:0. Beide harmonierten miteinander und das Gastgeber Doppel wurde in die Knie gezwungen.
Palkin/Winter 1:3. Es war nicht schlecht, aber auch nicht gut.
Bui/Laue 0:3. Es hat gar nicht funktioniert, würde ich mal so behaupten.… weiterlesen →

7: 9 chống lại Wurzen – lời nguyền đi tiếp tục

Nun ist es also so weit – mein erster Bericht auf der Clara Homepage. Leider hätte ich mir gewünscht, über einen Sieg zu schreiben aber daran bin ich wohl auch ein wenig Schuld. Aber von vorne…

Am Samstag, den 27.10.2018 trafen wir auf die erste Mannschaft des TTV 1990 Wurzen. Begleitet vom kleinsten und zugleich größten Fan René Heber und „Ducs Freundin“ fuhren wir auch schon los.… weiterlesen →

Sieg gegen Wilkau und Miese Zeiten in Leutzsch

Die erste Mannschaft zeigte zum Saisonstart Licht und Schatten mit einem überzeugenden Sieg gegen Lengenfeld und einer fragwürdig schwachen Auswärtsleistung in Holzhausen. Im Heimspiel gegen Wilkau-Haßlau wollten wir selbstverständlich an die Leistung gegen Lengenfeld anknüpfen.
Beide Teams in Stammaufstellung, in der Vergangenheit gewannen wir zu Hause relativ deutlich gegen die sympathischen Gegner aus dem Südwesten Sachsens. Diesmal sollte es knapper werden.… weiterlesen →

1. Herren verliert 5:10 gegen Holzhausen 3

In unserem zweitem Saisonspiel mussten wir nach Holzhausen und haben dort gegen deren dritte Vertretung gespielt. Wir traten in Stammbesetzung auf, jedoch waren Robert und ich noch leicht angeschlagen. Holzhausen ging als Favorit in dieses Match, trotzdem hatten wir uns Chancen ausgerechnet zumindest einen Zähler zu holen. Vorher haben wir viel über die Doppel diskutiert und überlegt, da sowohl Axel als auch der Einser von Holzhausen früher die Halle verlassen mussten.… weiterlesen →

Super Saisonstart für neuformierte 1. Mannschaft

Nach den Abgängen von Paul Günther (Hettstedt) und Vincent Lorwin (4. Herren) standen wir vor dem ersten Saisonspiel vor mehreren großen Unbekannten. Wie würden unsere Youngsters Duc und Till im ersten Spiel als Stammspieler in der Landesliga abschneiden? Die Antwort: bravourös. Aber von vorne…

Der Saisonstart bescherte uns zur Abwechslung mal ein Heimspiel. Der Gegner war mit dem Vorjahresdritten VfB Lengenfeld nicht gerade Laufkundschaft.… weiterlesen →

1. Herren: Saisonrückblick 2017/2018

Eine schwierige Saison liegt hinter der Ersten Herren der Zetkinesen. Nach einer fulminanten Rückrunde in der Landesliga- Debüt- Saison 2016/17 konnte man knapp hinter den Spitzenrängen den dritten Platz belegen. Dieses Jahr in verstärkter Aufstellung startend (P. Günther und A. Kraut), mussten wir dennoch vor allem in der Hinrunde in vielerlei Hinsicht Federn lassen.

Früh stand fest, dass Kapitän Enrico Winter und Neuzugang Andre Kraut lange verletzungsbedingt ausfallen würden.… weiterlesen →